z/OS Seminare

Security Server (RACF) Grundlagen

Sicherheit unter z/OS

 

Zielgruppe

Systemprogrammierer, Systemadministratoren, Sicherheitsverantwortliche, RZ-Mitarbeiter

Voraussetzungen

Gute z/OS Kenntnisse

Seminarziele

Nach diesem Seminar können Sie eine Security Server (RACF) Implementierung planen und durchführen. Sie kennen die notwendigen Schritte für ein durchgängiges Konzept mit Konventionen sowie organisatorischen und administrativen Voraussetzungen.
Sie können Benutzer, Gruppen und andere Ressourcen verwalten und die Anwender effizient unterstützen.

Inhalte

  • Überblick Datensicherheit
  • Sicherheit im Rechenzentrum, Physische Sicherheit, Sicherheit im Betriebssystem, Security Server unter z/OS
  • RACF als Baustein eines Gesamtkonzeptes
  • Notwendigkeit eines Konzeptes, Namens- und sonstige Konventionen, Klassifikationen, Gruppenkonzept, Organisatorische und administrative Voraussetzungen
  • RACF Administration
  • RACF Datenbank, RACF Befehle, ISPF Dialog, Systemkommandos, Sonstige Hilfsmittel,LDAP
  • Definition von Profilen
  • Profilarten, Benutzerprofile, Gruppenprofile, General Ressource Profile
  • Utilities und Berichtswesen
  • SMF und RACF, Auditing, Tools und Utilities
  • RACF Optionen und deren Optimierung
  • Schulung der Endbenutzer
  • Was müssen die Endbenutzer wissen ?
  • Schulungskonzept und Möglichkeiten

Methode

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Demos und Übungen am System.

Dauer

3 Tage

 

 

Ihr Ansprechpartner:
Hartmut Rombach
Geschäftsführer

TPS DATA GmbH
Löwenstraße 20
D 76199 Karlsruhe
T +49-721-9887233
F +49-721-9887234
info@tps-data.eu
www.tps-data.eu

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?
Einfach dieses Formular ausfüllen und absenden…

Anfrage

Anfrage