z/OS Seminare

z/OS Job Control Language

inklusive Prozeduren und Utilities

 

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die mit z/OS zu tun haben und die Job Control Language verstehen wollen.

Voraussetzungen

MVS Grundlagen

Seminarziele

Die Teilnehmer kennen die Syntax und die Sprachelemente der JCL. Sie können eigene JCL und Prozeduren erstellen und wissen, welche Utilities zu welchem Zweck und wie eingesetzt werden.

Inhalte

Review über das Betriebssystem z/OS
Syntax der JCL
Die Begriffe Job und Jobstep
JOB, EXEC, DD
Dateien und Datenträger
Dateinamen und Konventionen
Das Job Entry Subsystem
Die JES-Phasen
Data Management und JCL
Prozeduren
Symbolische Parameter
Eigene Bibliotheken
Utilities

Methode

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Demos und Übungen am System.

Dauer

4 Tage

Ihr Ansprechpartner:
Hartmut Rombach
Geschäftsführer

TPS DATA GmbH
Löwenstraße 20
D 76199 Karlsruhe
T +49-721-9887233
F +49-721-9887234
info@tps-data.eu
www.tps-data.eu

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?
Einfach dieses Formular ausfüllen und absenden…

Anfrage

Anfrage