z/OS Seminare

z/OS und TCP/IP

Die "offene" Netzwerkarchitektur

 

Zielgruppe

Systemprogrammierer, Netzwerkspezialisten, Operatoren, RZ-Mitarbeiter

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Datenkommunikation. Grundkenntnisse im z/OS.

Seminarziele

Nach diesem Seminar kennen Sie die Zusammenhänge zwischen Betriebssystem und Datenkommunikation in Zusammenhang mit TCP/IP. Sie kennen den Unterschied zwischen den Architekturen SNA und TCP/IP und können TCP/IP in Ihrer Umgebung einsetzen und administrieren.

Inhalte

Historische Entwicklung
OSI Referenzmodell und TCP/IP, Vergleich zu anderen Architekturen, insbesondere zu SNA
Kommunikationsmodell
Schnittstellen und Protokolle
TCP/IP-Protokollstacks
e-business Communication Server
IP-Adressierung
Adressierungskonzept, Netzarten, Hosts, Subnetze
Netzkopplungen über Bridges, Router und Gateways
TCP und UDP
Sichere Übertragung, Socketkonzept, Beispiel telnet und otelnet
TCP/IP Installation und Konfiguration
Konzepte, Konfigurationsfiles, BPXPRMxx
Dienste und Anwendungen unter TCP/IP
FTP, TELNET, INETD, Notwendige Daemons, Konfigurationsparameter
Diagnose und Fehlersuche
Sicherheit in TCP/IP-Netzen
Gefahren in TCP/IP-Netzen, Gegenmassnahmen
Entwicklungstendenzen und Ausblick

Methode

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Demos und Übungen am System.

Dauer

3 Tage

Ihr Ansprechpartner:
Hartmut Rombach
Geschäftsführer

TPS DATA GmbH
Löwenstraße 20
D 76199 Karlsruhe
T +49-721-9887233
F +49-721-9887234
info@tps-data.eu
www.tps-data.eu

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?
Einfach dieses Formular ausfüllen und absenden…

Anfrage

Anfrage